Android 9 herunterladen

  • Non classé

Hinweis: Das Herunterladen der Android 9.0 Pie Beta ist ziemlich einfach für den durchschnittlichen Benutzer. Aber wenn Sie auf viele Fehler stoßen oder entscheiden, dass Sie es nicht mögen, ist es teuer, auf eine frühere Version zurückzugehen. Sie müssen Ihr Gerät zurück zu Android Oreo blinken, was bedeutet, dass Sie alle Telefondaten verlieren, die nicht gesichert sind. Bitte beachten Sie dies. Für andere Telefonmarken müssen Sie die neue Software herunterladen und Ihr Telefon mit der Android 9.0 Pie Beta selbst blinken. Sie sind alle ein wenig anders. Sony zum Beispiel möchte, dass Sie seine Xperia Companion-Software verwenden, während Xiaomi die Fastboot-Methode vorschlägt und das Android 9.0 Pie ROM sowie das Oreo ROM, das Sie zurücksetzen müssen, als Download anbietet. Jede Get the Beta-Option führt Sie zu einer separaten Seite für diese Telefonmarke mit Anweisungen zur Anmeldung. Screenshots: Jetzt können Sie Screenshots einfach aus dem Power-Menü machen und zeichnen, kommentieren oder schnell zuschneiden. Die Android P Beta ist seit einiger Zeit verfügbar, mit einer Reihe von Handys kompatibel mit der Vorschau von Googles nächste m2 große Betriebssystem-Upgrade. Das Blinken von Android Pie auf Ihrem Gerät nimmt mehr Zeit und Arbeit in Anspruch als die OTA-Methode.

Wenn Sie das Over-the-Air-Update aus irgendeinem Grund nicht installieren möchten, können Sie das Werksabbild oder die OTA-Datei manuell seitlich laden. So geht es: Diese Telefone sollten die endgültige Version von Android 9.0 Pie schnell erhalten, und wir werden diesen Beitrag aktualisieren, wenn sie es tun. Google hat es sich sehr einfach gemacht, sich für die öffentliche Beta anzumelden. Besuchen Sie diese Android-Entwicklerseite, wo Sie eine Liste aller kompatiblen Telefone finden. Suchen Sie Ihr Telefonmodell, und wählen Sie die Betaversion am unteren Rand der Telefonbeschreibung abrufen aus. Die App, die es Ihrem Gerät ermöglicht, das Beste aus dem Netzwerk Android 9 zu machen nutzt die Macht der künstlichen Intelligenz, um Ihnen mehr von Ihrem Telefon zu geben. Jetzt ist es intelligenter, schneller und passt sich an, wie Sie es verwenden. Datenschutzverbesserungen: Android 9 schützt die Privatsphäre auf eine Reihe neuer Möglichkeiten. Jetzt schränkt Android den Zugriff auf das Mikrofon, die Kamera oder andere Sensoren Ihres Telefons ein, wenn sich eine App im Leerlauf befindet oder im Hintergrund läuft.

(Wenn eine App auf einen Sensor zugreifen muss, wird eine persistente Benachrichtigung auf Ihrem Telefon angezeigt.) Android 9 bringt auch wichtige Verbesserungen, die alle Web-Kommunikation schützen und privates Web-Surfen bieten. Erhalten Sie eine bessere Vorstellung davon, wie oft Sie Ihr Telefon verwenden. Sie können sehen, wie viele Benachrichtigungen Sie erhalten, plus wie viel Zeit Sie in Apps verbringen und wie oft Sie Ihr Telefon überprüfen. Legen Sie einen täglichen Zeitplan fest, um Ihr Telefon für das Bett bereit zu machen. Ihr Bildschirm verblasst in Graustufen, während Nicht stören Benachrichtigungen für einen erholsamen Schlaf zum Schweigen bringt. Sie können Do Not Disturb jederzeit aktivieren, wenn Sie die Verbindung trennen möchten. Neue Systemnavigation: Neugestaltung der Systemnavigation von Android, um das Suchen und Verschieben zwischen Apps zu vereinfachen. Wischen Sie von überall nach oben, um die Vollbildvorschau der kürzlich verwendeten Apps anzuzeigen, wischen Sie nach links und rechts, um einfach zwischen ihnen zu navigieren, und tippen Sie auf eine, um einzuspringen.

Fermer le menu